Die Europäische Zentralbank und ihre Rolle in einem nachhaltigen Finanzsystem – Probleme und Chancen

Im Rahmen einer Tagung der Weltethos-Forschungsgruppe Finanzen und Wirtschaft am 13. Oktober in Frankfurt am Main diskutierten Expertinnen und Experten unter dem Titel „Die Europäische Zentralbank und ihre Rolle in einem nachhaltigen Finanzsystem – Probleme und Chancen“ über geld- und finanzpolitische Instrumente mit denen vor allem ökologische Ziele erreicht werden können. Stellvertretend für das ZNWU war Prof. Dr. Klüh Teil der Expertenrunde.

Im nachfolgenden Video finden Sie die Diskussion zur Frage „Hat die EZB eine wirksame Strategie zur Nachhaltigkeit?“.

Kommentar verfassen