Globalisierungs- und Wachstumsgrenzen

Liebe Interessierte,
vom 9. bis 11. März 2022 findet eine Tagung zum Thema Globalisierung- und Wachstumsgrenzen in der Evangelischen Akademie Tutzing statt. Das Programm ist unterteilt in die vier folgenden Punkte:

1. Globale Deglobalisierung? Wirtschaft und Gesellschaft in Zeiten von Corona
2. Kontexte, Dynamiken und Grenzen der Globalisierung
3. Never binding boundaries? Stellenwert planetarer und anthropologischer Grenzen
4. Globale Probleme – nationalstaatliche und supranationale Ansätze

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Programms ist ein offener Tagungsteil mit parallelen Arbeitsgruppen, bei denen die Möglichkeit besteht, eigene einschlägige Arbeiten in Form von Kurzpräsentation vorzustellen und in der Gruppe zu diskutieren.

Unter den folgenden Verlinkungen finden Sie weitere Informationen zum Programm, sowie zur Aufnahme ins Programm der offenen Tagung.

Kommentar verfassen